Zum Geburtstag: clementime 2.0 ist ab sofort online (17.05.2013)

clementime ist im Mai 2013 ein Jahr alt geworden. Das ist ein Grund zum Feiern und vor allen Dingen ein Zeitpunkt, um clementime aus den Kinderschuhen wachsen zu lassen.

Für ein tolles erstes Jahr mit unzähligen aktiven Nutzern auf der ganzen Welt und zehntausenden von erfassten Stunden sagen wir Danke und gehen ab heute mit clementime 2.0 im neuen Design und neuer Funktionalität an den Start. Durch das neue Design ist clementime noch übersichtlicher und einfacher zu bedienen und bringt zudem viele kleine Neuerungen, die die Zeiterfassung ab sofort noch schlanker und schneller gestalten.

Wir freuen uns über das Update und hoffen, dass Sie es genau so gut finden. Danke für ein so tolles erstes Jahr.

Anmerkungen, Kritik, Fragen? Dann melden Sie sich auf Facebook, Twitter oder schicken Sie uns eine E-Mail an hello@clementime.com.

Glückliche Benutzer

Das Interface ist nicht nur hübsch, sondern äußerst genau durchdacht. Man findet alles was man braucht, mit 1-2 Klicks.
Es macht jeden Tag Spaß, clementime zu benutzen, und unsere Produktivität ist um ein Vielfaches gestiegen. Einfach geiler Scheiß.
clementime ist übrigens mit Abstand nach wie vor das allergroßartigste Tool, das ich im Einsatz habe.
So toll, so schlank, so einfach, so verständlich und doch so flexibel.
Meine Zeiterfassung habe ich bisher eigentlich nie ordentlich gemacht. Mit clementime klappt es nun aber ganz hervorragend.